Über ICOMP

ICOMP wurde im Jahr 2008 gegründet und ist eine Brancheninitiative von Organisationen und Unternehmen des Internethandels, insbesondere Online-Verleger, Werbetreibende, Internetdienstanbieter, Netzwerkbetreiber sowie Agenturen, die im Bereich Online-Werbung tätig sind.

Als Organisation, die sich mit dem Internet beschäftigt, vereint ICOMP Organisationen und Unternehmen auf dem Online-Markt über Content-, Infrastruktur- und Servicebereiche hinweg, um bewährte Methoden zu identifizieren und zu fördern. ICOMP klärt Interessengruppen und Entscheidungsträger auf und informiert sie über die Funktionsweise des Online-Marktes und die Herausforderungen, denen sich die Akteure stellen müssen.

Mehr als 70 Unternehmen, Wirtschaftsverbände, Verbraucherverbände und Individuen haben bis zum heutigen Tag die ICOMP-Prinzipien befürwortet. Unsere Mitglieder repräsentieren 14 europäische Länder, Nordamerika, Asien, Australien und den Mittleren Osten.

ICOMP around the World